Login



Nächste Termine Schach

Keine Termine
 
Aktuelles
Schach: Landkreispokal Viertelfinale
Geschrieben von: jb   
Sonntag, den 15. März 2015 um 19:17 Uhr

Vier Dorfener haben das Halbfinale um den Landkreis-Pokal erreicht. Jugendtrainer Rupert Prediger und die Spieler Stefan Mooser, Matthias Schuler und Jakob Baumgartner haben sich (teilweise knapp) durchgesetzt.

Die Favoriten mussten mit Schwarz antreten, haben aber ihre Aufgaben gemeistert. Stefan Mooser war der erste, der sich gegen Johannes Bauer aus Taufkirchen einen Vorteil verschaffen konnte. Der Dorfener Spitzenspieler gewann schließlich die Partie. Auch Rupert Prediger konnte sich allmählich vom Druck seines Taufkircheners Gegners Karl-Heinz Forster befreien und die Partie gewinnen. 

Große Schwierigkeiten hatte Matthias Schuler gegen seinen Vereinskollegen Helmut Spranger. In einer umkämpften Partie konnte sich Schuler knapp behaupten. Der  vierte Spieler im Halbfinale ist Jakob Baumgartner, der nach fast vier Stunden gegen Florian Lehner (Taufkirchen) gewann.

3. Runde Landkreispokal:

Bauer (Taufkirchen) - Mooser (Dorfen)  0:1

Lehner (Taufkirchen) – Baumgartner (Dorfen)  0:1

Spranger (Dorfen)  – Schuler (Dorfen)  0:1

Forster (Taufkirchen) – Prediger (Pang)  0:1

 

Halbfinale (ausgelost von den Taufkirchener Spielern):

Prediger – Mooser

Baumgartner – Schuler

 
Schach: Oberbayerische Jugendeinzelmeisterschaten
Geschrieben von: Stefan Mooser   
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 11:21 Uhr
 

Die oberbayerischen Jugendeinzelmeisterschaften der Altersklassen U08 – U18 fanden dieses Jahr wieder im Landschulheim in Riedenburg statt. Hierfür konnten sich wieder drei Dorfner Jugendliche qualifizieren und hatten auch teilweise berechtigte Chancen auf  die Qualifikation zur bayerischen Meisterschaft.

Weiterlesen...
 
Schach: Neumarkter Jugend Rapidturnier
Geschrieben von: Stefan Mooser   
Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 09:48 Uhr
Auf der zweiten Station der bayerischen Schnellschachserie trafen sich die Jugendlichen der Altersklassen U8 – U25 in Neumarkt. Wie schon letztes Jahr sind wir hier auch wieder mit 4 Jugendlichen dabei gewesen.
 
alt
Weiterlesen...
 
Schachligen 7. Runde
Geschrieben von: cb   
Dienstag, den 24. Februar 2015 um 19:16 Uhr
Die Saison biegt in die Zielgerade ein. Zwischen Dorfen 2 und Wasserburg kam es zu einem Spitzenduell in der Kreis-B-Klasse Nord. Auch die Wasserburger streben den Aufstieg an, so dass mit einer knappen Entscheidung zu rechnen war. Mit 3,5:2,5 konnten die Dorfener das Duell für sich entscheiden und machen einen wichtigen Schritt Richtung Aufstieg.
Weiterlesen...
 
Schach: Wasserburg
Geschrieben von: Max Schmid   
Dienstag, den 24. Februar 2015 um 19:00 Uhr
2015wasserburg
 
 
ja was trinken die denn...
 
Obwohl wir die Punkte mitnahmen, luden uns die Wasserburger Schachfreunde um Herbert Huber nach den Partien zu einer Brotzeit ein. Grund dafür war der Wechsel von Klaus Artmann  zu Beginn der Saison von Dorfen nach Wasserburg. Nach harten Verhandlungen sprang zudem eine excellente Bierverkostung heraus. Klaus ist in seiner Freizeit auch ein hervorragender Biersommelier, der demnächst in Sao Paulo, Brasilien, bei der Bierweltmeisterschaft die deutschen Farben vertritt. Wir durften
die exotischten Biersorten, z.B. Kürbiskernbier, Honigbier, Wiskeybier probieren. Zu jedem dieser Spezialbiere erklärte uns Klaus viel Wissenswertes rund um die Brauereien, die Entstehung, die Zusammensetzung usw.. 
Insgesamt ein rundum gelunger Schachsonntag, wie man an den entspannten Gesichtern erkennen kann.
Vielen Dank nochmal an die Wasserburger für die Gastfreundschaft und die vorzügliche Bewirtung! 
 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 24

Suchen ...

Besucherzähler

280394
Heute18
Diese Woche3717
Diesen Monat8529
Wir haben 83 Gäste online

Post-SV Express

Unsere Vereinszeitung - Ausgabe 12/2012 - ist online Unsere Vereinszeitung - Ausgabe 2014 - ist online!

Unsere Sponsoren